Saisonale Blumensträuße

Sträuße der Saison, besondere Blumen der Saison Bei saisonalen Blumensträußen denkt man schnell an Blumensträuße mit Blumen, die sehr spezifisch für eine bestimmte...

Aktive Filter

Sträuße der Saison, besondere Blumen der Saison

Bei saisonalen Blumensträußen denkt man schnell an Blumensträuße mit Blumen, die sehr spezifisch für eine bestimmte Jahreszeit sind. Und das ist natürlich auch richtig so! Saisonale Blumensträuße bestehen oft zum größten Teil aus diesen spezifischen saisonalen Blumen. Ein gutes Beispiel ist natürlich ein Tulpenstrauß im Frühling. Ob es sich um gemischte Tulpen oder Tulpen einer Farbe handelt. Der Tulpenstrauß bringt den Frühling direkt ins Haus. Der Tulpenstrauß besteht oft aus Tulpen, die von schönem Grün oder anderen Blumenarten getragen werden. Dies gilt auch für andere saisonale Blumen wie die schönen Sonnenblumen. Wenn Sie Sonnenblumen sehen, wissen Sie sofort, dass die Sommersaison begonnen hat. Natürlich kennt jeder die traditionelle Sonnenblume mit ihren gelben Blütenblättern und dem dunkelbraunen Herz. Aber auch diese saisonalen Blumen haben viele Variationen. Wie wäre es mit braunroten Blättern oder weißen Blättern mit einem schwarzen Herzen? Und selbst die gelbe Sonnenblume hat schöne Sorten, wie den feinblättrigen Teddy. Saisonale Blumen sind also alles andere als Standard und in allen möglichen Variationen, Farben und Größen erhältlich.

Warum ein saisonaler Blumenstrauß

Mit einem saisonalen Blumenstrauß zu Hause erleben Sie die Saison in vollen Zügen! Mit einem Tulpenstrauß im Haus ist es wie im Frühling. Ein Strauß großer Gladiolen gibt Ihnen sofort das Sommergefühl. Ob gemischt oder als Mono-Bouquet, Saisonblumen machen sich immer gut. Und da wir unsere Blumen direkt beim Züchter kaufen, bieten wir bestimmte Saisonblumen nur in der Saison an. Dies ermöglicht es uns, die beste Qualität zum besten Preis anzubieten. Gerade weil wir wirklich nur unsere saisonalen Blumensträuße aus Saisonblumen herstellen, sind sie nicht das ganze Jahr über erhältlich. Zu jeder Jahreszeit oder in jeder Periode ändert sich der saisonale Strauß in Zusammensetzung und Preis. Dadurch können wir stets frische, aktuelle und besondere saisonale Sträuße garantieren. 

Bestellen eines saisonalen Blumenstraußes

Die Bestellung eines saisonalen Blumenstraußes ist ein Kinderspiel. Mit nur wenigen einfachen Klicks können Sie einen trendigen und farbenfrohen Strauß mit schönen Blumen der Saison bestellen. Auf diese Weise ist es sehr einfach, sich selbst zu verwöhnen oder jemanden zu überraschen. Haben Sie ein Konto und sind Sie eingeloggt? Dann ist das Bestellen noch einfacher! Sie wählen Ihren saisonalen Blumenstrauß aus, und wenn Sie die Blumen für eine andere Person bestellen, können Sie eine persönliche Nachricht hinzufügen. Die Karte mit dieser persönlichen Botschaft fügen wir dann für Sie dem Blumenstrauß hinzu. Dann geben Sie an, für wen der Strauß bestimmt ist und wann der saisonale Strauß geliefert werden soll. Sie können dann sicher auf die für Sie am besten geeignete Weise bezahlen. In diesen wenigen einfachen Schritten haben Sie einen schönen Saisonstrauß bestellt. Es könnte nicht einfacher sein. Der von Ihnen bestellte Saisonstrauss ist genau so, wie Sie ihn auf dem Bild im Geschäft sehen. Da wir von einem Standort aus arbeiten, werden unsere saisonalen Sträuße immer auf die gleiche Art und Weise mit großer Sorgfalt zusammengestellt, gebunden, verpackt und versandt. 

Pflege Jahreszeiten-Bouquet 

Natürlich ist es für jeden Strauß sehr wichtig, dass er sehr gut gepflegt wird. Das beginnt damit, dass man den Strauß in die Vase stellt. Der saisonale Strauß wird auf wenig Wasser geliefert. Wenn der Strauß ankommt, ist es also schön, den Strauß auf Wasser zu stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie immer eine saubere Vase verwenden. Achten Sie bei der Auswahl einer Vase auch auf die Eigenschaften der Blumen im Jahreszeitenstrauß. Zum Beispiel wachsen Tulpen immer für eine Weile auf der Vase. Waschen Sie die Vase genauso gut und spülen Sie sie aus. Füllen Sie dann die Vase zur Hälfte bis zu drei Vierteln mit frischem Leitungswasser und geben Sie die Blumennahrung in das Wasser. Nehmen Sie dann den unverpackten Strauß und schneiden Sie ca. 3 cm schräg von der Unterseite der Stiele ab. Natürlich können Sie auch schneiden, aber am besten mit einer speziellen Blumenschere oder Baum- oder Gartenschere. In jedem Fall werden unsere Saisonsträuße mit sauberen, blattlosen Stielen geliefert. Wenn sich noch Blätter an ihnen befinden, entfernen Sie sie, damit sie nicht ins Wasser gelangen, sonst wird das Wasser schnell trüb, was den Blumen nicht zugute kommt. Es ist auch gut, das Wasser von Zeit zu Zeit zu wechseln. Übrigens ist es nicht notwendig, neue Blumennahrung hinzuzufügen. Zugluft, direkte Sonneneinstrahlung, Obst oder die heiße Heizung wirken sich negativ auf die Blüten des saisonalen Straußes aus. 

Welche saisonalen Blumen gibt es

Jede Jahreszeit hat ihre eigenen saisonalen Blumen, die für jeden sehr gut erkennbar sind und auch die Assoziation mit dieser Jahreszeit herstellen. Schöne Beispiele sind natürlich die Tulpen im Frühling. Aber auch Frühlingsblumen wie Anemonen, Hahnenfuß und Schwertlilien sind Blumen, die Ihnen dieses fröhliche Frühlingsgefühl vermitteln. Für viele Menschen ist natürlich die Sonnenblume die ultimative Sommerblume. Aber auch die Gladiolen, es gibt etwa 260 Arten, sollten auch im Sommer nicht verpasst werden. Diese auffallenden Blumen sind als Monostrauß schön und machen oft den Unterschied in einem Strauß aus.